[ Bild: header.jpg ]

Einmal noch...zu Matthias Reim

Kurz vor dem Jahreswechsel hat sich Annette Kirschs sehnlichsten Wunsch erfüllt: ein Besuch des Konzerts von Schlagerstar Matthias Reim in Rostock. Unsere beiden Wunscherfüller Bettina und Wolfgang Mainz holten die unheilbar erkrankte 45-Jähige aus dem Pflegeheim in Elmshorn ab, und gemeinsam mit ihrer Schwester und Betreuerin Christel Koch ging die Reise los.

Seit fast 30 Jahren ist Annette Kirsch ein Fan von Matthias Reim. Ihr ganzer Stolz: Ein ca. 25 Jahre altes Foto, das sie gemeinsam mit ihrem Idol zeigt. Nichts wünschte sie sich mehr, als ein Autogramm auf diesem Foto - und ein weiteres auf ihrem T-Shirt, in dem sie auch beerdigt werden möchte. Zu ihrer großen Freude sollten alle Wünsche in Erfüllung gehen. Bei den Zugaben war Annette Kirsch kaum noch zu halten: Klatschen, die Arme in die Höhe und mitgemacht.

Grenzenlos war die Begeisterung dann beim Treffen mit Matthias Reim im Backstage-Bereich, für das sich der Star gerne Zeit nahm. Zur großen Freude seines überglücklichen Fans erinnerte er sich sogar an die Begegnung vor 25 Jahren in Hamburg. Sehr einfühlsam schenkte er Annette Kirsch, die sich nur noch über Mimik, Gestik und Buchstabentabelle verständigen kann, ein unvergessliches Erlebnis.