Volker in Münster

Am 14. Juni ging es für den in Essen stationierten Wünschewagen auf eine kurze, aber dafür sehr emotionale Fahrt. Der 53-jährige, an Lungenkrebs erkrankte Volker lebt in einem Hospiz in Dortmund und hatte den Wunsch, mit einer guten Freundin noch einmal durchs schöne Münster zu bummeln.

So wurde er von unseren Ehrenamtlichen dorthin gebracht und genoss zusammen mit seiner Bekannten den Tag und das geschäftige Treiben in der Innenstadt.

Bild: Wünschewagen NRW