Ehepaar am Meer in Domburg

Im November 2014 fuhren wir das Ehepaar Schümmer-Brandt aus Aachen nach Domburg in Holland, wo sie gemeinsam drei Tage in einem hübschen Hotel verbrachten. Noch einmal die Sanddünen zu erleben, war der große Wunsch der beiden schwer Erkrankten. Drei unserer ehrenamtlichen Helfer begleiteten sie zu ihrem letzten Wunschziel und holten sie dort auch wieder ab. Eine Vor-Ort-Betreuung während des Aufenthalts fand auf Wunsch der Fahrgäste nicht statt.

Schon bei der Abfahrt sagte uns Frau Schümmer-Brandt: “Ich bin total aufgeregt. Ich zähle seit gestern schon die Stunden, bis es losgeht.” Und auch im Rückblick waren die Tage in Domburg für beide eine unvergessliche Zeit, die Frau Schümmer-Brandt so beschreibt: “Wir hatten einfach nur schöne Tage… Wie soll ich die vergangenen Tage in Worte fassen? Es war einfach himmlisch!”

Bild: Wünschewagen NRW