15-Jähriger bei Borussia Mönchengladbach

Ein 15-jähriger Fahrgast aus Düsseldorf konnte am 24. August 2016 noch einmal seinen Lieblingsverein Borussia Mönchengladbach im Stadion anfeuern. Der an einem Gehirntumor erkrankte Junge schaute sich das CL-Qualifikationsspiel der Fohlen-Elf gegen die Young Boys Bern gemeinsam mit seiner Familie in VIP-Lounge an.

August 2016

Bild: Wünschewagen NRW