Einmal noch...nach Helgoland

Eckehard wollte noch einmal sein Helgoland, die „lange Anna“, den Hafen, die Dünen sehen. Dank der Unterstützung der Reederei Cassen Eils GmbH konnten wir problemlos mit der Trage übersetzen. Auf Helgoland hatte die Familie eine Unterkunft organisiert, so dass Eckehard, der an einer Erkrankung der Atemwege im Endstadium  leidet, seine geliebte Insel genießen konnte....

Juli 2017