Einmal noch...in den Thüringer Wald

Für unser Wünschewagen-Team aus Hessen ging es am 7. September von Dillenburg nach Steinbach-Hallenberg in Thüringen. Denn der große Wunsch des 81-jährigen Fahrgastes war es, noch einmal sein Geburtshaus in der Heimat zu besuchen.

So machten sich die Wunscherfüller Doreen, Mareike und Katharina gemeinsam mit dem schwerkranken Herrn und seinem Sohn auf den Weg. Auch zwei Damen aus der Sozialstation begleiteten die kleine Gruppe im eigenen Auto auf dieser emotionalen Wunschfahrt.

Zunächst ging die Reise in die Vergangenheit nach Schmalkalden, wo der 81-Jährige einst die Ingenieurschule besuchte. In Steinbach-Hallenberg angekommen, freuten sich alle dann über ein stärkendes Mittagessen - natürlich mit traditionellen Thüringer Klößen. Schließlich besuchte unser Fahrgast in aller Ruhe sein Geburtshaus und die evangelische Kirche, was in ihm und auch in seinen Begleitern viele Emotionen auslöste.

Nach einem schönen Tag führte die Heimfahrt noch über Oberhof, bevor alle am Abend sicher und zufrieden wieder in Dillenburg ankamen...

September 2018