Fahrt in die Heimat

Am 10. Februar 2017 war es soweit – Marek D. ist am frühen Morgen mit dem Wünschewagen abgeholt worden. Er fieberte der Ankunft in seiner Heimat entgegen und konnte nach ca. 5 Stunden Fahrt seine Frau endlich in die Arme schließen. Marek D., ein Bewohner des Hospiziums Advena weiß, dass er nicht mehr viel Zeit zu leben hat und wünschte sich nichts sehnlicher, als in seinem polnischen Heimatort Otmuchów (80 km südlich von Wroclaw) bei seiner Frau die letzten Lebenstage zu verbringen. Viele Jahre wohnte und arbeitete er in der Nähe von Leipzig.

Das Hospizteam wollte ihm diesen Wunsch gern erfüllen und stellte den Kontakt zum Wünschewagen-Team her. Rasch wurde alles Organisatorische, z. B. die Absprachen mit dem polnischen Konsulat (ein Dankeschön an Frau Sokolovska!), die Regularien der polnischen Autobahngebühr und die Aufnahme in Polen geklärt. Gegen 13 Uhr war das Team am ehemaligen Wohnort angekommen wo ihn seine Frau schon sehnsüchtig erwartete.

 

Foto: Wünschewagen Sachsen

...mehr erfüllte Wünsche

Wünschewagen-Sachsen-Fahrt-nach-Ulm-Letzte-Wünsche-wagen-6.jpg
Einmal noch...

...nach Ulm

Wünschewagen-Sachsen-Adventssingen-in-Dresden-Letzte-Wünsche-wagen-3.jpg
Einmal noch...

...zum Adventssingen

ASB_WW_Spreewald.jpg
Einmal noch...

...in den Spreewald

Wuenschewagen_ASB_web.jpg
Einmal noch...

...zu Holiday on Ice

VMue_VFB_21.jpg
Einmal noch...

...zum VfB Stuttgart

Imagefoto_Plohn_IMG_1976.jpg
Einmal noch...

...in den Freizeitpark

WW_SpreewaldDSC_0222.jpg
Einmal noch...

...in den Spreewald

WW_Ruegen_LobbeP1120318.jpg
Einmal noch...

...nach Lobbe

Wunschfahrt_HamburgDSCF8097.jpg
Einmal noch...

...zum König der Löwen

ASB_Wünschewagen_Karls_04032017_14.jpg
Einmal noch...

...zu Karls Erlebnisdorf

001_Görlitz-Hamburg.jpg
Einmal noch...

...nach Hamburg

Fahrt in die Heimat IMG_4129.jpg
Einmal noch...

...nach Hause