Einmal noch...

In die Berge

Der Opelzoo in Kronberg war Anfang August das Wunschziel einer schwer erkrankten jungen Frau aus Rheinland-Pfalz. Ursprünglich hatte sie noch einmal die Berge sehen wollen und am liebsten wäre sie an den Drehort der ZDF-Serie „Der Bergdoktor“, ins österreichische Elmau, gereist. Doch leider reichte die Kraft für solch eine weite Reise in die Berge nicht mehr aus.

Ihr dennoch einen unvergesslichen Tag im Opelzoo zu bereiten, war daher das große Ziel unserer beiden Wunscherfüllerinnen Francesca und Bellamin. Großartige Unterstützung erhielten die beiden vom pädagogischen Zooteam rund um Frau Dr. Spengler, bei der wir uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlichen bedanken möchten!

Gemeinsam mit ihrer besten Freundin und engen Familienangehörigen durfte unser Fahrgast an diesem Tag zahlreichen Tieren ganz nahekommen. Zunächst ging es zu Giraffenbullen Gregor, der sich über diesen besonderen Besuch sehr freute – insbesondere da unser Fahrgast ihn mit Leckerbissen und frischem Grün fütterte.

Anschließend durfte unsere kleine Reisegruppe beim Training der Elefantenbullen dabei sein. Mitzuerleben, wie die sanften Riesen auf die Kommandos der Tierpfleger reagierten, war ein ganz besonderes Erlebnis. Zum Dank gab es für die Dickhäuter einen extra Portion Karotten aus der Hand unseres Fahrgastes.

Noch einige weitere Stationen und Begegnungen mit exotischen Tieren machte der Zoo für unsere kleine Reisegruppe möglich. Für unser Team war es wunderschön miterleben zu dürfen, wie sehr die junge Frau den Tag im Kreise ihrer Familie und ihrer besten Freundin genießen konnte; immer wieder strahlte sie über das ganze Gesicht.

Eine letzte, ganz besondere Überraschung erhielt unser junger Fahrgast als sie bereits wieder zu Hause angekommen war:

Eine sehr persönliche Video-Grußbotschaft hatte uns Hans Sigl, der „Bergdoktor“, für unseren Fahrgast pünktlich zum Wunschfahrt-Tag zugesendet. So konnte die junge Frau zumindest auf dem Bildschirm noch ein paar Bilder Ihres ursprünglichen Wunschzieles genießen. An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an Hans Sigl für den schnellen und unkomplizierten Kontakt und die lieben Worte, die den Tag für unseren jungen Fahrgast perfekt machten:

„Lieber Hans! Nach einem wunderschönen Tag voller Überraschungen im Opelzoo wurde er abends mit Deiner Nachricht zu einem perfekten Tag! Ich bin immer noch überwältigt und möchte mich ganz herzlich (…) bedanken.“