Wunschfahrt

Familientreffen bei musikalischen Klängen

Eine wunderbare Fahrt zur Aufführung des Jugendorchesters Karlsruhe unternahm kürzlich der ASB-Wünschewagen Mannheim. Der 75-Jährige Fahrgast hatte sich diese Fahrt gewünscht. Ihr Neffe spielt seit zehn Jahren in diesem Orchester. Es ist eine Tradition, dass sich die gesamte Familie dort trifft. Gemeinsam mit ihrem Mann wurde der Wünschewagen-Fahrgast aus dem Klinikum Karlsruhe abgeholt. Sie hatte sich für das Konzert schick gemacht. Ausgestattet mit eventuell nötigen Medikamenten ging es im Rollstuhl los. Schon im Wagen freute sich die ältere Dame über die kuschelige Sternen-Decke und über die von ihr gewünschte grüne Beleuchtung.

Im Konzerthaus wartete die gesamte Familie, einschließlich ihrer 87-jährigen Schwester. Die Plätze waren für den Wünschewagen-Fahrgast ideal. Sie konnte im Rollstuhl direkt neben ihrem Mann sitzen. Das Konzert genoss sie sichtlich. Am Ende kam ihr Neffe nochmals zu ihr und umarmte seine Tante ganz fest.

Nach einer kurzen Fahrt im grün beleuchteten Wünschewagen ging es zurück zum Klinikum, überglücklich und zufrieden. Sie hatte an diesem Tag keinerlei Schmerzmittel benötigt.

November 2019